bb logo

UNSERE PARTNER

Stadtführungen

abenteuer bamberg logo

Tagesausflüge ins Umland

frankentour

Hotels & Gaststätten

       Innenstadt

alt ringlein logo

hofbraeu bamberg logo

hotel national logo

villa remeis

 

wilde rose logo

Wildensorg

heerlein logo

Ferienwohnungen

schneider logo

fewo-touristik

web-verlinkung und Grafiken mit freundlicher Genehmigung unserer Partner

Stadtrundfahrt Bamberg mit der

Bamberger Bahn -  "6-Hügel-Tour"

 

bahnEntdecken Sie die "unbekannten" Sehenswürdigkeiten des UNESCO-Weltkulturerbes Bamberg auf einer ca. einstündigen Rundfahrt über 6 Hügel in der nostalgischen Bamberger Bahn, die der historischen Bamberger Straßenbahn nachempfunden ist.

Unsere Fahrer erklären Ihnen bekannte und weniger bekannte Bauwerke und Denkmäler und unterhalten Sie mit Geschichte und Geschichten aus und über Bamberg.

Besuchen Sie die Altenburg, die Klosteranlagen der Karmeliten und St. Michael, das fränkische Brauereimuseum und und und ...

Genießen Sie fränkische Spezialitäten und die weltberühmten Bamberger Biere (11 Brauereien in Bamberg) in gemütlicher Atmosphäre in einem der Gasthöfe, Cafes oder Bierkeller entlang unserer Route.

Fahren Sie so lange und so oft Sie wollen. Einmal bezahlen (Tageskarte 9 € /Erw.) - den ganzen Tag fahren (10 - 17 Uhr). Sie können Ihre Fahrt jederzeit unterbrechen. Wir holen Sie wieder ab

 

 

 

 

Aktueller Hinweis: Altenburg, Straßensanierung Stadtgebiet

Aufgrund umfangreicher Straßensanierungen im Stadtgebiet kommt es in den nächsten Wochen zu vereinzelten Abweichungen bei  unserer Tour (baustellenbedingte Umleitungen).

Die Altenburg können wir bis auf weiteres nicht mehr anfahren, wir halten ca. 300 m unterhalb am "kleinen" Parkplatz in der Altenburger Straße.

Wegen Sanierung der St.Getreu-Str. können wir Villa Remeis und Kloster St.Michael (Michelsberg) nicht anfahren. Wir halten aber an der Jakobskirche, von dort aus sind es wenige Minuten zu Fuß zum Michelsberg und zur Villa Remeis

 

Heinrichsfest Domplatz 12.-14.Juli 2019

Während des Heinrichsfestes ist der Domplatz für Gottesdienste  Samstag nachmittag (13.Juli) und Sonntag ganztägig (14.Juli) gesperrt. Wir fahren daher am Samstag um 15:00 die letzte Tour und am Sonntag nicht.

 

Rollstuhlfahrer willkommen

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir nur "normale" Rollstühle mitnehmen können, für Elektro-Rollstühle ist unser Fahrzeug leider nicht groß genug